Der Eisbär (Ursus maritimus), auch Polarbär, ist eine Raubtierart aus der Familie der Bären (Ursidae). Er bewohnt die nördlichen Polarregionen und ist eng mit dem Braunbären verwandt. Er gilt neben dem Kamtschatkabären und dem Kodiakbären als das größte an Land lebende Raubtier der Erde.

wikipedia

Nanook, geboren am 04.12.17 in Gelsenkirchen. Sie ist in diesem Jahr das einzige Eisbärbaby in Deutschland. Vater Bill Mutter Lara.

Lili, Lale, Nela leben inzwischen im Wildlandpark Emmen NL. Lili links auf dem Foto :-)

Lili im September 2016. Eine hübsche junge Eisbärin ist sie inzwischen.

Eisbärin Lili aus dem Zoo am Meer. Geboren am 21.12.2015 Mutter Valeska, Vater Lloyd. Fotos von Ende April 2016.

Am 10.06.15 zog Lale nach Emmen NL um.

Eisbärchen Lale geboren am 16.12.2013 im Zoo am Meer. Auf den Fotos ist sie ca. 8 Monate alt. Mutter Valeska, Vater LLoyd.

Eisbär Bill  und Eisbärin Lara  aus dem ZOOM Gelsenkirchen

Eisbären Funny und Elvis aus dem ZOOM

Eisbärin Anotonia aus Gelsenkirchen ist von Geburt an Kleinwüchsig und wurde von Hand aufgezogen.

Valeska aus Bremerhaven

Lloyd aus Bremerhaven

Der Allwetterzoo Münster hatte von  1974 bis 1997 eine Eisbärenanlage und auch Zuchterfolge. 1997 kamen die zwei Eisbärweibchen, Moskwa und Disko und das Männchen Lars in den Tierpark Neumünster. Dort wurde für sie eine neue Eisbärenanlage gebaut.

Eisbär Lars, lebte 1994 in Münster und von 1995 bis 1997 im Zoo am Meer.

Lars kam 1993 im Münchner Tierpark Hellabrunn zur Welt. Zehn Jahre lang, von 1999 bis 2009, lebte er im Berliner Zoo, danach kam er nach Wuppertal. 2012 wurde er nach Rostock verlegt und 2015 schließlich baubedingt nach Aalborg. Hier wurde er aufgrund eines Tumors am 18.19.2017 im Alter von 23 Jahren eingeschläfert.
 

Yogi aus dem Tierpark Hellabrunn inzw. verstorben

Datenschutzerklärung